Beratung - Unsere Tür steht für Sie immer offen

Wann immer Sie Fragen zur Weiterentwicklung Ihres Unternehmens haben, stehen wir Ihnen mit Rat und Tat zur Seite. Wir verfügen über umfangreiche Wissen in den Bereichen Wissenschaft und Technik und haben Erfahrung in der wirtschaftlichen Verwertung von Innovationen aus diesen Bereichen.

Ergänzend vermitteln wir Ihnen gerne Kontakte zu Ansprechpartnern aus unterschiedlichen Wissens- und Arbeitsgebieten, mit denen Sie sich fachlich austauschen und die Sie unterstützen können.

Vom Experten zum Geschäftsführer
Viele Firmengründer sind Experten in einem technischen oder wissenschaftlichen Bereich und haben eine gute Idee für ein innovatives Produkt. Die Entwicklung vom Techniker oder Wissenschaftler zum Geschäftsführer und zur Leitung einer eigenen Firma erfordert jedoch viele zusätzliche Kompetenzen. Wir helfen Ihnen, diese Kompetenzen zu definieren und rechtzeitig zu erwerben - oder geeignete Partner dafür zu finden.

Workshops und Coaching

Zudem baut grow sein Angebot an Workshops und spezieller Fachberatung zu Themen wie Kommunikation, Businessplan und Buchhaltung kontinuierlich aus.

Je nach Bedarf unterstützt grow seine Mitglieds-Unternehmen ausserdem dabei, den KTI Start-up Coaching Prozess zu durchlaufen. Dieser Coaching-Prozess führt in drei klar strukturierten Schritten zum KTI Start-up-Label, das eine Jury hochkarätiger Branchenexperten vergibt.

Kontakt

So erreichen Sie grow

Prof. Dr. Dolf van Loon
Geschäftsführer grow
Einsiedlerstrasse 29
CH-8820 Wädenswil

Tel. +41 44 680 16 37
Tel. +41 44 850 44 24

Nehmen Sie mit uns per Mail oder telefonisch Kontakt auf!

So erlebten UrbanFarmers die Unterstützung von grow

«Der Erfahrungsaustausch mit den Unternehmen funktioniert bestens und grow ist eine wichtige Anlaufstelle für Unternehmen im Schweizer Technologiesektor. Über die hervorragenden Beziehungen von grow mit weiteren Partnern, Lieferanten und Kunden in diesem Bereich hat uns grow entscheidend geholfen, wichtige Meilensteine wie das KTI Projekt und erste Kundenprojekte aufzugleisen.»
Roman Gaus, CEO UrbanFarmers AG